Himbeeren

Ein richtiges natürliches Power-Früchtchen von Juli bis August.
Wir Informieren Sie hier gerne über den Erntestart.

Was mit ein paar Himbeerstöcken angefangen hat, ist heute auch ein wichtiger und für uns toller Betriebszweig geworden.

Himbeeren gehören zu der Familie der Rosengewächse.
Die Kulturführung erfolgt unter einem Regendach. Dadurch sind die etwas empfindlichen Früchte während der Reife- und Erntezeit vor Regen geschützt. Somit können wir jederzeit die Lieferbereitschaft und die gleich hohe Qualität unserer Himbeeren am Markt garantieren.

Damit wir unsere Himbeeren vor ungebetenen Insekten und Schädlingen schützen können, packen wir die ganze Anlage immer kurz vor der Ernte in ein Insektenschutznetz ein.
Aus diesem Grund ist es auch nicht möglich, die Himbeeren selber zu Pflücken.
Sie können aber unsere Himbeeren bei uns ab Hof kaufen.
Sie finden unsere Himbeeren aber auch auf dem Markt in Langenthal, bei der Familie Herzig aus Wynau, sowie beim Detailisten in Aarwangen oder Langenthal. Fragen sie nach.

Himbeeren sind wie übrigens auch Erdbeeren oder Beeren im Allgemeinen wegen ihrem hohen Gehalt an Vitamin C sehr gesund. Ebenfalls enthalten sie Antioxidantien und wirken sich somit sehr positiv auf die alterung der Haut aus.
Himbeeren enthalten wertvolle Mineralstoffe, Fruchtsäure und Fruchtzucker und sind reich an Vitaminen (vor allem Vitamin C), Kalzium und Folsäure. Schon seit dem Altertum wird den Himbeeren eine gesundheitsfördernde Wirkung nachgesagt. Ihr werden entzündungshemmende, appetitanregende und entwässernde Wirkung zugetraut, sie stimuliert Abwehrmechanismen, unterstützt das Immunsystem und regt den Stoffwechsel an. Ihre Wirkstoffe helfen bei Blasen- und Nierenleiden, Sodbrennen und Verdauungsstörungen. Aufgrund des hohen Eisengehaltes spricht man der Frucht blutreinigende und blutbildende Effekte zu.